Sicherheitsplaketten verliehen

22landwirtschaftliche Betriebe in der Steiermark sind dieser Tage mit der Sicherheitsplakette ausgezeichnet worden, die zeigt, dass bei ihnen Sicherheit eine ganz große Rolle spielt!

In den letzten 38 Jahren konnten 587 landwirtschaftliche Betriebe in der Steiermark, die – wie es heißt –  “ in sicherheitstechnisch einwandfreiem Zustand sind und deren Betriebsführer eine entsprechend positive Einstellung zur Arbeitssicherheit haben“, mit der Sicherheitsplakette ausgezeichnet werden. Die Auszeichnungen für das Jahr 2013 wurden in der HLA Eggenberg an 22 steirische Betriebe durch den Vorsitzenden des Leistungsausschusses der Sozialversicherungsanstalt der Bauern KO Matthias Kranz, Landesbäurin Augustine Maier und Regionalbüroleiter Paul Tschuffer verliehen.

Bei der Verleihung wurde darauf hingewiesen, dass Sicherheit und Gesundheit das oberste Ziel für mehr Lebensqualität seien und dass die ausgezeichneten Betriebe durch das Erfüllen der notwendigen Voraussetzungen einen wesentlichen Faktor für Gesundheit und Wohlergehen der im Betrieb tätigen Personen und deren Kinder erreichen.

Ausgezeichnet wurden:

Julia und Martin Alber, Bad Waltersdorf

Dagmar Mitterbacher und Josef Diethart, Pusterwald

Dagmar Schunko und Thomas Ertl, Leutschach

Doris und Manfred Gerl, Aigen

Erika und Maximilian Haas, Siegersdorf

Familie Kapaun, Trofaiach

Astrid und Johannes Kogler, Rein

Sylvia und Herbert Konrad, Grafendorf

Josef  Lambauer, Preding

Helene Neuhold, St. Peter a. O.

Manfred Pessl, Weiz

Michaela und Gerold Rinnhofer, Mürzzuschlag

Roman Ritter, Neutersdorf

Theresia und Christian Schölnast, Mitterfladnitz

Sieghard Schrempf, Rohrmoos

Elisabeth und Robert Schweiger, Aigen

Marion und Wolfgang Spielbichler, Mandling

Petra und Ing. Johann Steiner, Möderbrugg

Eva und Anton Strablegg, Großklein

Erna und Josef Taucher, Kopfing

Franz  Tomberger, Maria Lankowitz

Erika und Josef Weberhofer, Gasen

Elisabeth und Josef Wolf, Weinburg

 

Zu unserem Bild:

Vertreter der 22 steirischen Betriebe mit der Sicherheitsplakette.

Foto: SVB

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*