Rote Rübensuppe mit Krennockerl

Von Gabriela Radl

 

Zutaten:
  • 200 g rote Rüben
  • 1 kl. Zwiebel
  • 750 ml Rindsuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 EL Essig
  • 1 Prise Kümmel
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 125 ml Creme fraiche
  • 2 EL Kren gerieben

 

Zubereitung:

Rote Rüben waschen, schälen und würfelig schneiden. Fein gewürfelte Zwiebel in Butter anschwitzen, Suppe und Rübenwürfel beigen. Gewürze zugeben. Rote Rüben weichkochen, Lorbeerblatt entfernen und Obers zugeben, kurz aufkochen, mit dem Stabmixer pürieren und nochmals abschmecken. Creme fraiche und Kren verrühren. Suppe anrichten und mit dem Teelöffel Nockerl formen und in die Suppe geben.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*