Politik

Drohende Mietsprünge verhindert

In gemeinsamer Abstimmung zwischen ÖVP und SPÖ wurde der heute von Wohnbaulandesrat Johann Seitinger in die Regierung eingebrachte Antrag zur Abmilderung von Mietensprüngen im…

Jungbauern in der Offensive

Das Bestbieterprinzip eröffnet ganz neue Chancen. Die „nächste Generation“ will genau darauf achten, dass sie genützt werden. Öffentliche Einrichtungen sind, wie berichtet, seit 1….

Der Landesobmann beim Lokalaugenschein

Landesobmann Hans Seitinger besuchte Betriebe im Wasserschongebiet, um mögliche Lösungsansätze mit den Betroffenen zu erörtern. Totales Unverständnis der betroffenen Bauern begegnete Bauernbund-Landesobmann Landesrat Hans…

Geld für Schulobst verdoppelt

EU investiert mehr als 3,5 Millionen Euro in österreichisches Schulobstprogramm Die Europäische Kommission unterstützt das österreichische Schulobstprogramm im kommenden Schuljahr 2016/17 mit mehr als…

Für Gemeinden geht’s ums Eingemachte

Die steirischen Gemeinden kämpfen gegen Benachteiligungen beim Finanzausgleich. Wie solidarisch sind die Bundesländer untereinander? Die Intensivphase bei den Finanzausgleich-Verhandlungen hat begonnen für den steirischen…

„Wir sehen uns als Bauern-Opfer“

NEUES LAND besuchte einen vom Regionalprogramm betroffenen Schweine-Mäster in Weitendorf bei Wildon. Herrliches Frühlingswetter und abgetrocknete Ackerböden: auf vielen steirischen Bauernhöfen laufen die Vorbereitungen…

„So geht es einfach nicht!“

Praxisfremde Düngerobergrenzen und nicht nachvollziehbare Feststellungen von Ertragslagen auf Ackerflächen setzen den heimischen Landwirten entlang der unteren Mur enorm zu. NEUES LAND wollte sich…

Schwere Stunden im Banne des Terrors

Die schrecklichen Anschläge haben in der EU-Metropole Brüssel – nicht nur an den Tatorten – zum totalen Ausnahmezustand geführt. Mein Ziel war am Morgen…

Keine Chance für Gentechnik

Bereits im Jahr 2006 wurden mit dem strengsten Gentechnik-Vorsorgegesetz Europas die niedrigsten GVO-Schwellenwerte im Steiermärkischen Landtag beschlossen. Außerdem wurde damals mit der Gentechnik-Landkarte ein…

„Bauernmärkte sind Kulturgüter“

  Bürgermeisterin Simone Schmiedtbauer im NEUES-LAND-Interview über das Bäuerinnen-Manifest, die Auswüchse der Registrierkassenpflicht und die Freude am Verkaufen.  NEUES LAND: Frau Bürgermeisterin, das beim…