ORF Radio Steiermark Wandertag

Am 26. Oktober 2017 findet der ORF Radio Steiermark Wandertag „Rund um die Pöllauer Hirschbirne“ statt.

Saftige Streuobstwiesen, bunte Mischwälder, sanfte Hügel und kulinarische Gipfel machen den Naturpark zum einzigartigen Erlebnis. Nach dem Gottesdienst um 8:30 Uhr erteilt Kaplan Gregor Poltorak den Wandersegen und ORF Moderator Sepp Loibner den Startschuss für einen gemütlichen Tag inmitten herrlicher Landschaft. Gestartet wird um 9:30 am Kirchplatz. Zuvor können Sie sich vor Ort noch kulinarisch stärken und der Hirschbirn Musi lauschen.

Wanderbegeisterte wählen zwischen einer 11,5 km- und einer 7 km-Wegstrecke. Auf der Strecke gibt es neben Naturpark-Genuss-Labestationen mit regionalen Köstlichkeiten, Musikanten (die Hirschbirn Musi, Goldsberg-Krainer, San fia nix uvm.), die für musikalische Einkehrschwünge sorgen. Außerdem bieten Stationen die Möglichkeit, sich über die GenussRegion Pöllauer Hirschbirne, Klimamodellregion, Biodiversität und Wissenswertes im Naturpark zu informieren.

Ob mitgewandert oder nicht, beim großen Abschlussfest mit ORF Moderator Daniel Neuhauser im POSS-Zentrum sind alle herzlich willkommen, denn am Festgelände im Ziel wird der Wanderabschluss so richtig gefeiert. Unsere regionalen Gastronomiebetriebe und Produzenten kredenzen den Wanderern und Festbesuchern pikante und süße Köstlichkeiten aus der GenussRegion Pöllauer Hirschbirne. Müde Wander-Füße können sich bei schwungvoller Live-Musik, einem vielseitigen Bühnenprogramm und Geselligkeit wieder erholen. Für unsere kleinen Gäste givbt es die Kinderprogrammstation.

Hirschbirn-Schuhplattler-Contest

Ein besonderer Höhepunkt des Radio Steiermark Wandertages ist heuer der im Rahmen des Abschlussfestes zum ersten Mal ausgetragene Hirschbirn-Schuhplattler-Contest, unterstützt vom Steirischen Bauernbund. Nähere Informationen über die Teilnahme und den Ablauf gibt es auf www.schuhplattlercontest.at

 

Foto: Fotolia.com

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*