Nussbaguette

Von Irmgard Riegler

 

Zutaten:
  • 1 kg Weizenmehl Type 700
  • 2 Würfel Germ
  • 500 ml Wasser
  • 4 EL Öl
  • 250 g Walnüsse
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1 Ei zum Bestreichen
Zubereitung:

Mehl, Salz und Zucker vermischen. Nüsse grob hacken und untermischen. Die restlichen Zutaten dazu geben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Teig an einem warmen Platz gehen lassen. Teig zusammenschlagen und in 4 Stücke teilen. Kugeln formen und nochmals gehen lassen. Die Kugeln rechteckig ausrollen und zu Baguettes formen. Brot mit verschlagenen Ei bestreichen und quer einschneiden. Nochmals gehen lassen und bei 190 °C 20 – 30 Minuten backen.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*