Marinierte Hühnerkeule mit Gartenrelish

 

Zutaten:

  • 4 Hühnerkeulen
  • 1 EL Honig
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 2 EL Öl

 

Gartenrelish:

  • Je 100 g grünen, gelben, roten Paprika
  • 300 g Tomaten
  • 200 g Zucchini
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Tomatenmark
  • ¼ l Weißwein
  • 50 ml Weißweinessig
  • 250 g Extra Gelierzucker
  • Salz
  • Cayennepfeffer

Zubereitung:

Den Zitronensaft mit Honig, Paprikapulver und Öl gut mischen und die Hühnerkeulen marinieren. Etwas ziehen lassen Die Keulen auf dem Grill gut braten und ab und zu mit Marinade bestreichen.

Die Paprika halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen, fein würfeln und abwiegen. Die Tomaten, kreuzweise einschneiden und kurz in kochendes Wasser legen. Tomaten enthäuten, die Stängel herausschneiden, Tomaten würfeln und abwiegen. Die vorbereiteten Zutaten mit Tomatenmark, Weißwein, Essig und Extra Gelierzucker in einem Kochtopf geben. 5 Min. kochen lassen, dabei ab und zu umrühren, heiß in Gläser füllen. 5 Min auf den Kopf stellen.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*