Lokal

Türkise #kurzmomente gesucht!

„Türkis, türkis sind alle meine Fotos. Türkis, türkis ist alles was ich hab.“ – Unter diesem Motto startete die Steirische Volkspartei ihren in Türkis…

Der Bischof vom Bauernhof

Hermann Glettler, der neue Bischof von Tirol, ist auf einem Bergbauernhof in Übelbach aufgewachsen. NEUES LAND besuchte seine Eltern. Vom Ortszentrum in Übelbach führt…

Mit Zuversicht in die Zukunft

Die Informationsoffensive des Steirischen Bauernbundes zu Kernfragen der Land- und Forstwirtschaft stieß auf großes Interesse. Mit zwei Großveranstaltungen hat der Steirische Bauernbund diese Woche…

„Die Arbeit in der Natur erdet extrem“

Forstwirt Markus Bretterklieber über zehn Minuten, die sein Leben veränderten, Holzpreise und Vorwürfe der Papierindustrie.   NEUES LAND: In der Würdigung Ihres Staatspreises für…

Weg mit bürokratischen Hürden!

Volkart Kienzl, Jungbauer, Vizebürgermeister und Jus-Student, kämpft an der Seite von Sebastian Kurz für Entbürokratisierung. Jungbauer Volkart Kienzl aus Fohnsdorf ist erst 26 Jahre…

Wirbel um „Heu-Brot“-Verbot

In Österreich verboten, in Deutschland erlaubt – Heu in Lebensmitteln. Heiße Diskussionen nach TV-Auftritt in der Steiermark. Ein Fernsehauftritt der steirischen Brotback-Fachfrau Eva-Maria Lipp…

Vielseitige, junge Obfrau

Christina Knippitsch hat mit ihren 26 Jahren schon unglaublich viel in Bewegung gebracht. Sie ist Bauernbund-Obfrau und Gemeinderätin von Wildon und darüber hinaus auch…

Bio-Boom – was nun?

In der Steiermark werden etwa 23 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Flächen biologisch bewirtschaftet, wobei der Anteil an Bio-Betrieben hierzulande mit 16,4 Prozent deutlich über…

Hilfe in allen Lebenslagen

Das Leben von Barbara Brugger-Kainz ist vor allem eines – abwechslungsreich. Und das hat einen guten und vor allem auch sehr sympathischen Grund: Die…