Lokal

850 Jahre „Dom im Gebirge“

Am Sonntag, 21. September, um 9 Uhr, feiert Diözesanbischof Egon Kapellari das Jubiläum der Kirchweihe der Basilika Seckau, der Mutterkirche der Diözese Graz-Seckau. Als…

330 Wehren im Einsatz

Unter Lebensgefahr kämpften vergangenes Wochenende insgesamt über 3500 Feuerwehrfrauen und -männer gegen die Wassermassen. Durch die starken Regenfälle wurden große Teile der Steiermark von…

S’Vieh is dahoam!

Wenn der Bergsommer zu Ende geht, werden nicht nur dir Tage kürzer, auch für das Vieh das sich während der Sommermonate  auf den Höhen…

Die Ernte versinkt

Erste Schätzungen zeigen ein katastrophales Bild: Zwölf Millionen Euro Schaden an landwirtschaftlichen Kulturen. Hilfe aus Katastrophenfonds ist dringend notwendig. Ob Kürbis, Mais, Chinakohl oder…

“Schnelle Hilfe notwendig”

Die starken Unwetter der letzten Tage haben besonders in der Südsteiermark zu großen Schäden geführt. Der für den Hochwasserschutz zuständige Landesrat Johann Seitinger machte…

Neue Serie: Wir besuchen Gemeinden

Die neue Marktgemeinde Dobl-Zwaring hatte schon bisher viele Gemeinsamkeiten. Die Vorbereitungen für die Fusion liefen sehr gut. Redakteur Karl Brodschneider richtet in seiner neuen…

Das beste Rezept gegen die Krise

Die Steirischen Seminarbäuerinnen steigen für die Apfelbauern in den Ring und machen mit eigenen Kochkursen rund um Apfelstrudel und Co Lust auf heimisches Obst!…

In einer Minute durchs Museum

Eine einzigartige Kooperation machts möglich: NEUES LAND und MUSIS bieten einen multimedialen Blitzbesuch heimischer Museen. Gehen Sie mit uns auf komfortable Besichtigungstour durch steirische…

Freud und Leid am Acker

Die Erdäpfelernte fällt heuer gut aus. Weil der Markt aber übersättigt ist, sinkt der Erzeuger-Preis enorm. Nur Direktvermarkter können aufatmen. Die Haupternte der Erdäpfel…