Kürbiskernöl-Baguette

Von Maria Moser Lesly

 

Zutaten:

 

  • 500 g Weizenmehl (250 g glatt und 250 g griffig)
  • 20 g frische Germ
  • 1/8 l Wasser (lauwarm)
  • 1/16 l Milch
  • 1/16 l Kernöl
  • ½ TL Salz
  • 1 Ei zum Bestreichen

 

Zubereitung:

Aus allen Zutaten (Zimmertemperatur) einen mittelfesten Germteig bereiten und gut gehen lassen. Teig in vier gleich große Teile teilen und zu Kugeln schleifen und nochmals kurz rasten lassen. Nach dem Entspannen Kugeln umdrehen, mit dem Handballen auseinander klopfen. Dann die Teigstücke in der gewünschten Länge eng einrollen. Mit verschlagenem Ei bestreichen und längs sehr schräg mit einem scharfen Messer einschneiden und nochmals gehen lassen. Backzeit: 10 Minuten bei 220 °C und ca. 15 Minuten bei 180 °C.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*