Hirseauflauf

 

Zutaten:

25 dag Hirse

500 ml Wasser

3 Eier

15 dag Butter

15 dag Zucker

25 dag Topfen

3 Äpfel

Zitrone unbehandelt

Butter und Semmelbrösel für die Form

 

 
Zubereitung:

Hirse heiß waschen, abtropfen und kurz trocken rösten, mit 500 ml Wasser aufgießen und ca. 25- 30 Minuten dünsten, danach gut auskühlen lassen.

In der zwischen Zeit Butter und Dotter schaumig rühren, Zucker und Topfen unterrühren.

Die Äpfel schälen und fein reiben und mit Zitronensaft beträufeln, die Zitronenschale reiben und ebenfalls unter die Topfenmasse geben.

Das Eiklar zu Schnee schlagen und gemeinsam mit der Hirse und den Äpfel unterheben.

Eine Auflaufform befetten und mit Brösel bestreuen und die Masse gleichmäßig darin verteilen. Im Rohr bei ca. 160° ca. 25-30 Minuten backen.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*