Großer Tag für die Jugend

 

Mit dem 66. Tag der Landjugend startete die Landjugend Steiermark fulminant ins neue Jahr. Begrüßt wurden rund 2200 Gäste, darunter zahlreiche Ehrengäste wie Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Landesrat Hans Seitinger und der Präsident der Landwirtschaftskammer Steiermark, Franz Titschenbacher. Der Goldene Panther für den Projektwettbewerb ging nach St. Oswald ob Eibiswald. Die Jugendlichen haben mit ihrem Projekt „Koralpenlauf“ ein Großevent organisiert, der Erlös ging an karitative Zwecke. 46 Landjugendliche der Steiermark freuten sich über das Goldene Leistungsabzeichen, die höchste Auszeichnung für Landjugendmitglieder. Foto: LJ

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*