Winter School Fachhochschule Joanneum

Lade Karte ...

Datum/Zeit
05.02.2018 - 09.02.2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
FH JOANNEUM, Institut für Architektur & Management

Kategorien


Wie soll man den traditionellen steirischen Kleinbauernhof fit für das 21. Jahrhundert machen – dieser Frage widmet sich derzeit ein Forschungsprojekt der Fachhochschule Joanneum. Von Montag, 5. Februar bis Freitag, 9. Februar findet dazu eine sogenannte „Winter School“ statt. Dabei können Landwirte, Studenten und Konsumenten gemeinsam in einer Projektwoche dieses Thema bearbeiten. Im Mittelpunkt stehen Kleinbauernhöfe mit einer Größe von bis zu fünf Hektar und Schwerpunkten in den Bereichen Acker- und Gemüsebau.

Bei der Winter School geben drei Pilotbauernhöfe einen Einblick in ihre derzeitige Situation. Anhand dieser drei Beispielbetriebe sollen gemeinsam Lösungskonzepte erarbeitet werden, um diese als Lebensmittelnahversorger im städtischen Umfeld stärken. Als Hilfestellung und Ideengeber dienen Vorträge von Spezialisten zu Themen wie Architektur, Arbeitsrecht oder Technisierung. Als Teilnehmer können dabei viele Ideen für die Umsetzung von Projekten am eigenen Betrieb entstehen. Eine Anmeldung bei der Winter School ist noch bis 15. Jänner 2018 möglich. Zusätzliche Informationen finden Sie bei der FH JOANNEUM.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*