Lange Nacht der Almen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
30.09.2017
17:00 - 23:00

Kategorien Keine Kategorien


Die erste Lange Nacht der Almen wird am Samstag, 30. September, in Ramsau am Dachstein zelebriert. Dabei stehen von 17 bis 23 Uhr ganz besondere Eindrücke im Mittelpunkt: Die herrliche Bergwelt in den Abend- und Nachtstunden zu erleben, das hat etwas Mystisches, Archäisches, Geheimnisvolles. Mit geführten Wanderungen von Almhütte zu Almhütte erlebt man die Landschaft in Mondlicht getaucht – ein nicht alltägliches Ereignis für Wanderbegeisterte und Naturfreunde. Für kulinarische Genüsse ist im Rahmen der Langen Nacht der Almen natürlich ausreichend gesorgt: In jeder Almhütte gibt es Musik, Speis und Trank. Die Geselligkeit kommt nicht zu kurz und auch nicht das Handwerk und Brauchtum der Region und deren Kultur, die mit ins Programm eingebunden werden. Folgende Almen beziehungsweise Hütten sind am 30. September dabei: Dachsteinhaus, Brandalm, Austriahütte, Walcheralm, Glösalm, Lärchbodenalm, Silberkarhütte, Ochsenalm und Sonnenalm. Weitere Infos unter: www.schladming-dachstein.at.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*