Einmal Cyborg sein

Lade Karte ...

Datum/Zeit
08.10.2015 - 11.10.2015
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Graz

Kategorien


Hinter dem Titel „Nigredo“ verbirgt sich ein Stück, das als private Erfahrung designt wurde, als achtminütiges Kunstwerk für je eine Person. Es geht darum, eine intime und zugleich unheimliche Erfahrung des eigenen Inneren zu ermöglichen. Man sitzt in einem abgedunkelten Raum vor einem Spiegel und wird mit Körpersensoren ausgestattet, die die Schallimpulse von Herz, Muskeln und Blutgefässen aufnehmen. Diese Impulse werden verstärkt und über Lichter, mechanische Vibrationen und Surround-Sound wiedergegeben.   Es besteht die Möglichkeit von 8. bis 11. Oktober im Kunsthaus Graz von 10 bis 17 Uhr gegen Voranmeldung unter http://musikprotokoll.orf.at/ diese besondere Erfahrung zu machen.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*