Ein wertvolles Filmdokument

Lade Karte ...

Datum/Zeit
29.10.2016 - 30.10.2016
15:00

Veranstaltungsort
Festsaal Veitscherhof

Kategorien Keine Kategorien


Wenn Rudi Donner und Otto Feistl in ihrem neuen Film die Großveitsch und den Radgraben besuchen, ist das quasi der Abschluss einer einmaligen Film-Serie. Im Laufe der Jahre besuchten sie nämlich alle Ortsteile und Täler der ehemals selbständigen Marktgemeinde Veitsch und beschrieben dabei die Geschichte der Höfe und deren Besitzer. Damit wurden die Vergangenheit und Gegenwart gut dokumentiert. Ihr letzter Veitsch-Film wird am 29. Oktober ab 17 Uhr und 30. Oktober ab 15 Uhr im Festsaal Veitscherhof vorgestellt. Dazu gibt es Volksmusik und Gesang.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*