Es wird ganz groß „getafelt“

Mit der Hoftafelaktion von NEUES LAND startet der Knittelfelder Bauernbund eine großartige Mitgliederwerbeaktion.

 

Unsere wunderbaren Bauernhöfe prägen unser Land. Diese Bauernhöfe könnten Geschichten erzählen, genauso wie ihre Vulgonamen. Hat sich der Schreibnamen beim Wechsel von Besitzern geändert – früher wurden Höfe manchmal in einer Nacht beim „Färbeln“ verzockt – blieb der Vulgoname als eindeutige Identifizierung am Hof. Die Entwicklung der Bedeutung der Vulgonamen war in der Steiermark gebietsweise sehr unterschiedlich. Im Bezirk Knittelfeld hat der Vulgonamen nach wie vor große Tradition. Daher hat der Bezirksvorstand beschlossen, jedem Hof seine eigene Hoftafel zu schenken.

Vorbildliche Idee

„Die Vulgonamen sind untrennbar mit unserem bäuerlichen Berufstand verbunden. In vielen Teilen des Bezirkes sind Vulgonamen sogar geläufiger als die Schreibnamen“, betont Leonhard Madl, geschäftsführender Hauptbezirksobmann von Knittelfeld. Der Knittelfelder Bauernbund hat es gemeinsam mit den Ortsgruppen geschafft, die Vulgo-Hoftafeln von NEUES LAND für Neumitglieder und auch für aktive Mitglieder, kostenlos anzubieten.
„Wir wollen mit dieser Aktion ein Stück bäuerliche Traditon für alle sichtbar in unsere Ortschaften bringen. Außerdem soll dies ein kleiner Anreiz für Neumitglieder sein und für unsere treuen Mitglieder ist es ein Zeichen der Dankbarkeit“, so Madl zu den Hintergründen der nachahmenswerten Aktion. Damit hat der Bezirk Knittelfeld neuerlich seine Nähe zu den Ortsgruppen und zu seinen Mitglieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt. „Nicht nur wenn es darum geht gemeinsam anzupacken, helfen alle zusammen, auch wenn es um die Belohnung geht, wird sie von allen mitgetragen“ freut sich der geschäftsführende Obmann über den guten Zusammenhalt innerhalb seiner Funktionärsriege.
Tatsächlich hat die Vulgotafelaktion von NEUES LAND große Begeisterung ausgelöst. Viele Bestellungen laufen täglich in der Redaktion ein. Manche Ortsgruppen überlegen Weihnachtsaktionen für ihre Mitglieder, für andere wiederum ist die Tafel das perfekte Weihnachtsgeschenk und Knittelfeld hat eben gleich eine große Bezirksaktion daraus gemacht. Daher rasch bestellen!

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*