Die ÖVP präsentiert ihr Team für die Wahl

Die Steirische Volkspartei hat ihr Team für die Landtagswahl am 31. Mai 2015 bereits beisammen. In der Landesparteivorstandssitzung wurden die Kandidatenlisten für die vier Wahlkreise und die Landesliste beschlossen.

 

Neben dem bewährten Regierungsteam mit Landeshauptmannstellvertreter Hermann Schützenhöfer, der als VP-Spitzenkandidat in allen vier Wahlkreisen und auf der Landesliste jeweils als Listen-Erster antritt, sowie den Landesräten Christian Buchmann, Christopher Drexler und Hans Seitinger treten weitere 89 Kandidaten und Kandidatinnen an. Auf der Landesliste finden sich somit insgesamt 93 Kandidaten, davon sind 39 Frauen. Würde die Steirische Volkspartei gleich abschneiden wie bei der Landtagswahl im Jahr 2010, bekäme sie insgesamt 19 Mandate. Von diesen 19 Mandaten würden dann acht Personen neu im Landtag vertreten sein. Zu bedenken ist, dass der Steiermärkische Landtag künftig nur mehr 48 statt bisher 56 Personen stark ist.

Was die neuen Kandidaten betrifft, so haben folgende Personen gute Aussichten auf den Einzug in den Landtag. Über die Landesliste sind das der Obmann der Jungen ÖVP, Lukas Schnitzer, sowie die Grazer Universitätsprofessorin Sandra Wallner-Liebmann. Über die Regionalwahlkreislisten sind das der VP-Landesgeschäftsführer Detlef Eisel-Eiselsberg, der Bauer Franz Fartek aus Fehring, Andreas Kinsky und Susanne Fabian aus dem Wahlkreis 2/Oststeiermark, die Selbständige Barbara Kümmel aus Deutschlandsberg sowie der Bauer Bürgermeister Andreas Kühberger aus Mautern. Sehr gute bzw. gute Aussichten über die vier Wahlkreislisten den Sprung in den Steiermärkischen Landtag zu schaffen, haben Alexandra Pichler-Jessenko, Barbara Riener, Gregor Hammerl, Hubert Lang, Bernhard Ederer, Anton Gangl, Erwin Dirnberger, Peter Tschernko, Manuela Khom, Karl Lackner und Hermann Hartleb.

Auf der Landesliste hat die Steirische Volkspartei folgende Reihung vorgenommen: Hermann Schützenhöfer, Hans Seitinger, Christian Buchmann, Christopher Drexler, Barbara Eibinger, Lukas Schnitzer, Sandra Wallner-Liebmann, Detlef Eisel-Eiselsberg, Claudia Pronegg-Uhl, Birgit-Verena Pichler, Stefanie Klapf, Eduard Hamedl, Ingrid Gady, Barbara Hollomey, Anton Gangl, Manuela Khom, Gregor Hammerl, Ernst Gödl, Karl Lackner, Hubert Lang, Andreas Kühberger, Alexandra Pichler-Jessenko, Bernhard Ederer, Erwin Dirnberger, Hermann Hartleb, Barbara Riener, Franz Fartek, Peter Tschernko, Armin Forstner, Josef Herzog, Andreas Kinsky, Barbara Kümmel, Friedrich Reisinger, Michaela Hartner, Susanne Fabian, Gerald Holler, Rosa Folger-Zöhrer, Christian Edelsbrunner, Christine Siegel, Christian Marx, Erich Ofner, Barbara Mannsberger, Rudolf Grabner, Verena Apfelthaler, Günther Köberl, Christoph Mucher, Thomas Kraus, Joachim Schnabel, Gerlinde Ruhdorfer, Matthias Perstling, Karin Ronijak, Michaela Lorber, Bruno Aschenbrenner, Johannes Wagner, Kerstin Fladerer, Angelika Wechtitsch, Karl Schmidhofer, Albine König, Jürgen Tackner, Josef Reiter-Haas, Volkart Kienzl, Peter Mayr, Johanna Steinbauer, Hermelinde Sauer, Stefan Hofbauer, Simone Schmiedtbauer, Andrea Hofer, Werner Amon, Florian Wöhry, Jasmina Gutleben, Maria Pein, Georg Preßler, Sebastian Peinhaupt, Franz Peter Pergler, Christoph Stark, Karl Brandner, Sonja Zuser, Karin Kohl, Sonja Hubmann, Nadine Posch, Reinhold Ebner, Gerhard Lammer, Barbara Kasakoff, Doris Salchinger, Astrid Baumann, Birgit Krainer, Rosa Drexler, Stefan Deutschmann, Lukas Seyfried, Walter Weber, Martin Kaltenegger, Martina Pacher und Eva-Maria Petritsch.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*