Das große Knipsen

Beim exklusiven Fotoworkshop mit Arthur Mallaschitz konnten zehn Teilnehmer in die Welt der Fotografie eintauchen.

Wie stelle ich richtig scharf? Welches Licht passt zu welchem Hauttyp und welche Effekte können Hobbyfotografen professionell nützen? Fragen, die Fotograf Arthur Mallaschitz aus Leibnitz nun zehn Teilnehmern aus der ganzen Steiermark beim ersten NEUES LAND-Fotokurs in Wundschuh beantwortet hat. Äpfel wurden zu Motiven, Personen ins Rampenlicht gerückt und die mitgebrachen Kameras und ihre Funktionen bis auf das letzte Detail einstudiert. „Interessant wie kein anderer Kurs und sofort praktisch umsetzbar“, staunt eine Teilnehmerin über ein gelungenes Foto vor Ort. „Dieses Wissen kann ich auch praktisch bei meinen Fototerminen anwenden“, so Werner Waniek, der wie viele aus dem Redaktionsteam am Kurs teilgenommen hat.

 

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*